Tina Teubner Gästebuch
Tina Teubner Gästebuch


[Eintrag hinzufügen]

Autor Nachricht
lashundahyattvz87
vom: 06.10.2021
E-Mail    
퍼스트카지노  
Hartmued
vom: 25.08.2021
E-Mail    
Danke für die Energieleistung am 21.August im Alten-Dorfladen. Beide Buehnenmenschen sind schon für sich jeweils grossartig und zusammen unschlagbar...ein Pflock, der sich an diesem Abend in die Wetterau schlug.
Alles Gute, die Zeiten durchstehen und wiederkommen.
Viele Grüsse ins Rheinland.
 
Angelika
vom: 20.06.2021
     
Liebe Frau Teubner,
nach eineinhalb Jahren wieder Kabarett mit Livemusik und so tollen Texten und Pointen...ich hatte Tränen in den Augen!
Danke für diesen schönen Abend im Bürgerzentrum Chorweiler !
 
Gerald M
vom: 10.06.2021
     
Liebe Frau Teubner,
habe Sie gestern und vorgestern bei WDR 5 gehört. Wunderbar, Ihre kraftvollen Oden auf Leben ohne Versicherungen und Sammeln von Erinnerungen (der wahren Währung unserer Zeit). Und sehr treffend dieses Marmeladengläserverschenken. Das Zeug wird einfach nicht alle...Emotion
Alles Gute!
Gerald M
 
Matthias H
vom: 05.06.2021
E-Mail    
Liebe Frau Teubner , habe sie gerade in Unterhaltung am Wochenende gehört .
Einfach nur : Danke , absolut super .

ToiToiToi ,
Matthias
 
Beatrix Martell
vom: 21.02.2021
E-Mail Homepage  
Liebe Frau Teubner,
Ihr Auftritt gestern abend am 20.02.2021 bei "Ladies Night" war super.
Sonnige Grüsse
Beatrix Martell
 
Elke Schmidt
vom: 20.02.2021
     
Hallo Frau Teubner,
ich habe soeben Ihren Auftritt bei Ladies Night gesehen.
Das Lied über die Verpuppung von Teenagern - wunderbar.
Ist angekommen - ich hoffe bei vielen anderen Eltern ebenso.
Vielen Dank für den tollen Vortrag.
 
SImon Rummel
vom: 25.11.2020
E-Mail Homepage  
Gerade Deutschlandradio gehört, die Auftritte bei Zingsheim, sehr bewegend und aufbauend. Hach... wie schön! Danke!  
Georg Gstrein
vom: 18.10.2020
     
Hallo Frau Teubner,

woher kommt Ihr Lebensfrust? Weil es nicht einmal zur zweiten Geige in einem halbwegs guten Orchester gereicht hat? Ist Ihnen wirklich nicht bewußt, daß alles was Sie anprangern die Ausnahme und nicht die Regel ist?
 
Mark Scharf
vom: 26.06.2020
E-Mail Homepage  
Hiii guten Tag. Ihre Webseite ist schön, aber ich denke, Sie können einige weitere Kategorien hinzufügen. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg  
Elsbeth Lange
vom: 17.02.2020
E-Mail    
Liebe Tina Teubner,
gestern habe ich in Gudensberg ihr Programm erlebt. Beide - Tina und Ben - wie bereits vor zwei Jahren in Kassel - wunderbar. Danke ihnen beiden für den unterhaltsamen Abend!
Beste Grüße und weiterhin gute Erfolge
Elsbeth Lange
 
Jan
vom: 13.01.2020
     
Liebe Tina,

wir waren am Samstag bei Deinem Programm in Frankfurt. Mein Fazit, drei Flaschen Rotwein mit Dir sind bestimmt effektiver als zwei Jahre Dauertherapie. Hatten einen wunderschönen Abend – DANKE dafür!
 
Edlef Wienen
vom: 21.09.2019
E-Mail Homepage  
War gestern im Mainzer Unterhaus. Tolle Vorführung. Bin begeistert.
Dazu wurde die Aufführung zu Gunsten "Fridays for future" gestiftet.

Hut ab!!!!!
Danke für die Zukunft!

Edlef, Rheingau, Jahrgang 1950
 
Brigitte Heide
vom: 07.01.2019
E-Mail    
Liebe Frau Teubner,
mir hat ihr Programm, das ich am Samstag in Berlin gesehen habe, gut gefallen. Auch Herrn Süverkrup fand ich großartig.
Besonders gefällt mit aber der Podcast: "Kick in den Montag", weil es Ihnen immer gelingt, das Wesentliche in aller Kürze und überwiegend ganz frech auf den Punkt zu bringen.
 
Sophie Werner
vom: 05.01.2019
E-Mail    
Auch in diesem Jahr soll es wieder heißen: "An den meisten Tagen schlagen unsre Herzen gleich!"
Herzlichen Dank für den wunderbaren Abend in Berlin.
Mit Dank und diesem Wunsch für 2019
Ihre Sophie Werner
 
Margitta Hohmann
vom: 16.09.2018
     
Danke, für einen interessanten, kurzweiligen und tiefgründigen Abend im Dachstudio Dinslaken!
Und auch an Ben vielen Dank! Sein tolles Spiel hat mich beeindruckt und ich hätte mir einen ganzen Abend mit diesem Flügel und Ben vorstellen können..Emotion Soll nicht heißen, daß Sie, liebe Frau Teubner, mich gelangweilt hätten - Sie waren großartig!!

Liebe Grüße
 
Wolfgang Beer
vom: 25.06.2018
E-Mail Homepage  
Liebe Frau Teubner,
als 87 kg schwerer, mit blauem Pullover gekleidetem, bin ich noch ganz beteubt von ihrem Auftritt auf dem Johannisfest in Mainz. Ich möchte mich für den Tiefgang ihrer Texte und ihrer beider Musikbeiträge bedanken. Was Sie betrifft, Sie machen mich betroffen. Nach dem Klatschen merke ich meist, dass es doch mich selbst betrifft. Warum klatsche ich?
Vielen vielen Dank für die Betroffenheit, die Sie mit ihren Texten und Ihrer beider Musik verbreiten. Nach den Kulturfrauen in Bodenheim und dem Unterhaus in Mainz durften meine Frau und ich Sie heute Abend wieder einmal erfrischend eindrucksvoll hören und sehen.
Weiter so!
Herzliche Grüße
Wolfgang Beer
 
Peter Schneiderr, dr. med. vet.
vom: 22.04.2018
E-Mail Homepage  
Sehr geehrte Frau Teubner,
gestern erlebte iich Ihren Auftritt bei den "Mitternachtsspitzen". Sie waren mal wieder großartig!
Soweit ich mich erinnere, traten Sie wiederholt in "Ladies Niight" auf. Entsinne ich mich richtig?
Mit besten Grüßen,
Dr. med. vet. Peter schneider
Fachtierarzt für Pathologie
88400 Biberach
 
Nadja Dietrich
vom: 18.02.2018
E-Mail    
, liebe Tina Teubner, lieber Ben Süverkrup, sie waren beide heute Abend in der Klappsmühl am Rathaus in Mannheim phantastisch! Bitte mehr davon! 'Wenn du mich verlässt, komm ich mit' ein phänomenales Musikcabarettprogramm! Hut ab vor ihrer Wandlungsfähigjeit, der Authentizität, der musikalischen Qualität, dem Stimmtembre, dem gelungenen Dramaturgiebogen! Danke für den kurzweiligen, amüsant, glücklich melancholischen Abend, ihre Nadja Dietrich  
Petronella
vom: 18.01.2018
E-Mail    
Vielen Dank Euch beiden für den wunderbaren Abend im Schwarzen Adler in Vierbaum - das war grandios! Und noch viel besser ist ja das Tourprogramm, dass euch ja schon Anfang März wieder hier in die Nähe führt: ich freue mich schon jetzt riesig auf das Programm "Männer brauchen Grenzen" am 7. März in Alpen!
Bis dahin alles Gute und eine erfolgreiche Tour, Eure Petronella.
 
Silvia & Jörg Kopec
vom: 13.01.2018
E-Mail    
Angelockt von einem vielversprechenden Titel habe ich mir gestattet meinen mir seit fast 50 Jahren treu (?!) zur Seite stehenden Ehemann am 10. Januar zu den Wühlmäusen zu locken. Normalerweise nimmt man sich ja immer nur Zeit zum MECKERN: wir beide möchten heute aber einfach mal nur DANKE sagen! Danke für einen zauberhaften, humorvollen,poetischen Abend, abgeliefert von einem hoch professionellen Duo. Wir sind überaus vergnügt nach Hause gefahren und erinnern uns auch Tage danach immer noch sehr gern an das eine oder andere Bonmot. DANKE, DANKE, DANKE.....  
Die Teubners
vom: 11.01.2018
     
Ihr lieben Zwei,
Als Namensvetter haben wir keine Kosten und Mühen gescheut zu den Wühlmäusen zu gelangen.
Der Titel "Wenn du mich verlässt,dann komm ich mit" ließ viel verheißen.
Wir hatten einen tollen Abend,vielen Dank dafür.Die Lachmuskeln wurden mal wieder angekurbelt und durchgerüttelt..
Schade,dass wir nicht ganz so musikalisch sind;stellt euch vor,dann könnten wir zusammen auftreten...Lassen wir das..

Liebste Grüße und weiterhin Erfolg
Wünscht Familie Teubner aus Berlin mit klein EmilEmotion
 
auchganzkomisch
vom: 11.09.2017
E-Mail    
und falls noch jemand Marmelade braucht? Ich bin damit erstmal fertig. Emotion  
auchganzkomisch
vom: 11.09.2017
E-Mail    
"Liebe Tina" verkneif ich mir mal, auch wenn Dir Unpassend ansonsten steht. Wobei Unpassend durchaus auch mal passen kann, wie Dein gestriges Programm (9.8. / Pantheon) verdeutlicht.
Hab gestern fast soetwas wie einen lustigen Unfall gebaut, als ich Dich im Autoradio genießen durfte.
Bedanke mich für die kurzweilige Fahrt; war das erste Mal, dass ich einen Stau vermisst habe ;-)

Wünsche Dir eine erfolgreiche Rest-Saison und hoffe, dass Du Dich auch mal nach Bochum verirrst. Jaja, will sonst keiner hin, aber mindestens ein Zuhörer wird Dir zu Füssen liegen.

alles Gute
Michael
 
Lele Frank
vom: 06.08.2017
E-Mail    
Emotion
Liebe Tina, lieber Ben,
erinnert Ihr Euch, in Travemünde im Kulturbahnhof gestern Abend, die drei Grazien - andere sagen auch Bitches dazu - in der ersten Reihe, gleich links von Dir aus, die, die so laut gelacht haben... das waren wir: Rita, Lele (die mit dem schulterfreien Hemd) und Claudia, die keine Lebensmittel leiden kann und sie deshalb immer aufisst.
Wir wollten uns nur für den wunderschönen Abend bedanken.
Eigentlich wollte ich mich gerne ins Gästebuch eintragen, ich schreibe nämlich leidenschaftlich gerne zynische Bücher, mit ähnlichem Inhalt wie das Stück, welches ihr gespielt habt, aber mein Hühnerhaufen hat gedrängelt. Man hatte kollektives Pinkel-Bedürfnis und drinnen war so eine lange Schlange.
Euch beiden (wirkliche Künstler) wünschen wir: immer Freude, inneres Lächeln und anständiges Publikum im vollen Haus.
Ben hätte ich mir gerne einpacken lassen zum mitnehmen. Dann hätte ich meine Bose-Anlage in Rente geschickt.

Fühlt Euch umärmelt,
Lele
 
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 

- ODGB v1.2 -